Veterinäramt geprüfte Huta & Pension nach § 11 Tierschutzgesetz

September 2014
Hallo, ich bin Nika und seit August 2014, 5 x die Woche in der HuTa im Doghouse.
Meine Lieblingsbeschäftigung, neben dem essen, ist schlafen und in der Sonne zu sitzen.
(Komme ja schließlich aus Spanien)
Ich habe schöne braune Augen, die ich jederzeit zu gewissen Zwecken einsetze.
Kaja & Ralf & NIKA ( Beaglemischlingshündin)    lieben Dank für Eure stets tolle Betreuung und für eure Flexibilität.


Dezember 2014
Wenn man jemanden sagt, dass wir einen Windhund haben, kommt immer eine
Weile des Staunens!--- Wie einen Windhund?
"Ohhh, der braucht doch so viel Auslauf"  Nun ja ein Whippet ist natürlich nicht
eine der einfachsten Rassen. Aber was braucht tatsächlich so ein Hund?
LIEBE, einen guten Führer und ein festes Rudel, wo er spielen, rennen uns sich austoben kann.
Und wie es das Schicksal so wollte, haben wir das alles im Doghouse gefunden.
Nobi kommt jedesmal ausgetobt, entspannt und glücklich nach Hause.
Das will bei einem Windhund schon was heißen!
Danke für Eure tolle Betreuung!
Lea & Nobi (Whippethündin)


Januar 2015
Liebe Anja, liebes Doghouse-Team,
Ein großes Dankeschön für die Betreuung von meinem Emil. Seit der Trennung von Emil´s Herrchen ist er regelmäßig bei Euch und ich kann nur sagen, er liebt es, ist viel umgänglicher und ausgeglichener geworden.
Ihr habt mir eine große Last von den Schultern genommen, da ich jetzt kein schlechtes Gewissen mehr habe, wenn ich Dinge zu erledigen habe und beruflich unterwegs bin.
Ich weiß, er liebt es bei Euch und Eure Spielstunden genießt er. Danke dafür!
Verena & Emil (Labradorrüde)


Januar 2015
Ich komme gleich wieder.....gibt für einen Hund keinen Sinn.
Alles was er weiss,...... ist dass Du fort bist.
-Ausser bei Anja! Mein Buddy hat seit dem er bei Ihr ist, ein zweites Zuhause!
DANKE liebe Anja!
Detlef & Buddy (Beaglerüde)


Januar 2015
Liebe Anja, liebes Dog-House Team,
vielen Dank für die tägliche liebevolle Betreuung  unserer Abby.
Ihr seit wie ein kleines Helferlein im August 2014 zu uns nach Schenefeld
gekommen!
Das hat uns eine große Last von den Schultern genommen. DANKE!!
Anja & Abby (Labradorhündin)

Januar 2015
Liebes Doghouse-Team,
Schön das wir Euch gefunden haben, seit dem neuen Job von Frauchen habe ich mit Euch meine zweite Familie gefunden.
Ich habe viele Aufgaben bei Euch und somit bin ich ausgelastet.
Außerdem sagt Frauchen ich wäre in der Erziehung nicht so einfach, aber seit dem ich bei euch bin, sagt Sie, bin ich viel entspannter und ausgeglichener.
Herzlichen Dank und eine große Umarmung!!!
Britta & Einstein ( Appenzellersennenrüde)



Mai 2015
Hallöchen, mein Name ist Lilly,
ich bin eine kleine Mischlingsdame von 6 Jahren.
Mein Frauchen hat mich aus Polen gerettet.- ich war 3 Monate alt!
Da ich viele Terrier-Gene in mir trage, ist natürlich nichts mit Schoßhündchen:-)
Seit dem ich bei meinen Freunden im Doghouse bin, habe ich noch mehr Spaß am Leben.
Ich freue mich, dass ich nun auch mit anderen Hunden das Spielen gelernt habe und nicht nur am jagen Spaß habe.
Die Menschen hier sind Klasse und sehr lieb zu mir!
Ich freue mich jetzt schon wieder auf meine Freunde !!
Lilly & Erika (Terriermischlingshündin)



Januar 2015
Liebe Anja, liebes Team,
ich möchte mich sehr bedanken, dass ich hier bei euch so toll aufgenommen wurde!
Ich bin eher sensible und scheu. Vom ersten Tag an habe ich mich bei Euch sehr wohl
gefühlt. Wie gut das ihr Frauchen ein WhatsApp-Video von meiner ersten Stunde im Doghouse habt, so konnte Sie auch gleich Vertrauen gewinnen. Ich liege zwar gerne bei Frauchen im Büro, aber hier kann ich mit meinen Artgenossen spielen und es ist nicht langweilig.
Ich fühle mich einfach wohl bei Euch, Frauchen merkt es immer am Abend, wenn Sie mich abholt.
Ich bin jetzt, dank der anderen Hunde viel selbstbewusster geworden und habe von Euch so viel gelernt, sodass Frauchen mich auch draußen endlich mal von der Leine lassen kann, da sie Vertrauen gewonnen hat.
Vielen Dank Wuff.... (Podenkomischlingshündin)
Anja & Lea


Juni 2015

Liebe Anja, liebes Doghouse Team,
Wie Ihr ja wisst, gebe ich Buddy ungern ab. Da es Buddy bei euch sehr gut gefällt, macht es mir die Sache leichter.
Was ich richtig toll finde, dass wir unsere Lieblinge, teilweise auch über Tag über Bild o. Video sehen können. Nun ist Buddy schon über 8 Monate in eurer Tagesbetreuung und verliebt sich immer wieder neu!
Ich wünsche Euch für die Zukunft, dass es weiterhin so toll läuft und bedanke mich für die Eure liebenswerte Betreuung.
Sabine & Buddy (Bostonterrierrüde)



November 2015
Heute vor einem Jahr kam ich zu Dir (Anja).
Wer hätte das Gedacht, dass mein Knie so hält!
(nach einem Bänder-und Achillessehnenriss)
Ich danke Dir für alles, was Du für mich getan hast. Ich glaube ohne Dich wäre ich immer noch an der Leine.Ich bin so gerne bei Euch und seit einem Jahr so tiefenentspannt und meine Hyperaktivität ist verschwunden.
Mein Frauchen und ich danken Dir vom Herzen.
Also, vielen, vielen Dank für alles was Du für mich getan hast.
Daniela & Paul (Labradorrüde)


Dezember 2015
Liebe Anja und liebes Doghouse-Team,
vor einem Jahr waren Hund und Beruf kaum noch vereinbar und dann fand ich Euch:
ein Segen!
Lykkelig ist seit dieser Zeit gut aufgehoben, hat soziale Kontakte und kann auch mal rumblödeln.
Auch wenn Sie von selber nie Ruhe finden will, so bekommt ihr Euer tägliches mehrmals  Auslauf bestens.
Sie kann auch nun gut mit Klein und Groß, Jung und Alt und hat Euch sehr in ihr Goldenretrieverherz geschlossen.
Ein besseres Gefühl kann mein Baby mir nicht geben. Es ist ein Zeichen, für Eure stets fürsorgliche, allgegenwärtige Arbeit mit der Rasselbande.
Habt besten Dank auf ein weiteres Jahr!!!
Apollina & Lykelig  (Goldenretrieverhündin)



Dezember 2016
Ich bin mit 12 Wochen zu euch gekommen, heiße Josef und bin ein Bernersennen.
Wir schenken unserem Hund ein wenig Zeit.
Dafür schenkt er uns restlos alles, was er zu bieten hat.
Es ist das schönste Geschenk!
Josef erzählt uns jeden Tag, wie toll Ihr alle seit, 
Sybille & Josef (Bernersennenrüde)



März 2016
Liebes Doghouse-Team,
unser geliebter Lupo fühlt sich so wohl in seinem Rudel,
Deine Begleitung und seine Hundefreunde haben ihm Selbstsicherheit und soziales
Verhalten geschenkt, so dass Lupo auf dem guten Weg ist ein souveräner Begleiter
zu werden. Sei meines Hundes Freund, und Du bist auch meiner (indianisches Sprichwort)
Danke für alles !!
 Ann & Lupo (Mischlingsrüde)


Oktober 2016
Liebe Anja, liebes Team,
Erst haben wir gedacht, dass Skippo es nicht schafft bei Euch zu bleiben, da er sehr starke Verlustängste hat.
Anfangs hat er in der Ruhephase immer die Ruhe der anderen gestört, durch lautstarkes bellen.
Durch Anja´s tägliches Training mit Skippo haben wir es geschafft und er hat seine Ängste fast abgelegt.
Danke Anja dafür!
Er freut sich jeden Tag zu Euch zu kommen, seit er bei Euch ist, hört er auch bei uns besser und ist wesentlich ausgeglichener. 
All das haben wir Euch zu verdanken und es gibt nicht schöneres, als zu wissen Skippo ist gut aufgehoben.
Tanja & Holger & Skippo (Terriermischlingsrüde)


Juni 2017
Vielen Dank für Eure tolle Betreuung, Gianno fühlt sich "Labbywohl" bei Euch.
Ihr leistet Tag für Tag, Jahr für Jahr eine wunderbare Leistung mit Liebe, Herz und Verstand und das spüren unsere Hunde.
Bleibt so wie Ihr seid! Ihr seit ein Klasse Team!
Ute & Gianno (Labradorrüde)



Januar 2017
Hallo liebe Doghouse-Crew,
Scruffi fühlt sich bei Euch so "Sauwohl" und obwohl er ja eigentlich lieber "Rockstar" geworden wäre, fühlt er sich im Doghouse sehr ernst genommen:-) So ernst, dass er es morgens gar nicht abwarten kann zu euch zukommen. An den Tagen wo er nicht bei Euch ist, setzt er eine Miene der Empörung auf!
Dann ist er froh, wenn die Tage wieder kommen, wo er zu seiner zweiten Familie darf.
Alles, alles Liebe und Danke..
Ulrike & Matthias & Scruffi (Mischlingsrüde)
 

Mai 2017
Liebes Doghouse-Team,
Vielen Dank für die tolle Betreuung von Hank.
Er geht immer gerne zu Euch und ich weiß, dass er es “Saugut” bei euch hat.
Ich bin froh, dass es Euch gibt!
Vielen Dank
Patricia & Hank (Mopsrüde)


Juni 2017
Hallo liebes Doghouse-Team,
Ich bin´s der Nemo, der kleine Cavalier King Charles Spaniel.
Wenn ich morgen mit Herrchen auf dem Weg zu Euch bin, hören wir im Auto schöne Musik und ich komme immer gut gelaunt bei Euch an.
Dann noch ein schnelles "Tschüß" und auf geht´s zum spielen mit meinen Freunden.
Der Tag vergeht viel zu schnell und schon klingelt Frauchen, um mich wieder abzuholen.
Vielen Dank, dass Ihr Euch immer so lieb um mich kümmert.
Auch meine Urlaube bei Euch sind immer so Aufregend und ich komme gepflegt und gesund nach Hause.
Annas & Clavie & NEMO (Kav. King. Charlesrüde)



July 2017
Liebes Doghouse Team, liebe Anja,
Ihr seit ein Segen
und wir sind mehr als dankbar!
Maxi kommt aus einer sehr schlechten Haltung/Zwinger Sie kannte nichts, als nur Zwingerstäbe.
Sie hat sich, dank Euch so toll entwickelt und wir wissen, dass es ihr gut geht.
Sie hatte Angst vor Menschen, anderen Hunden und war sehr sensibel auf alle äußeren Einwirkungen.
Dank Anja´s Tipps und immer wiederkehrendes Training, hat sie uns total toll unterstützt, für jede Frage bekamen wir eine Antwort. Dank eurer positiven Unterstützung und liebevollen Betreuung, ist Maxi ein toller Hund geworden!
Wir bedanken uns für jeden Tag und für jeden Ratschlag:-)
Vincent & Lina & Maxima ( Mischlingshündin)



August 2017
Liebe Anja, Liebes Doghouse-Team,
wir sind sehr glücklich Euch gefunden zu haben. Ein entspannter Hund ist das Beste was man als Kompliment geben kann.
Eure Fürsorge und Achtsamkeit den Tieren gegenüber ist grandios.
Man merkt einfach, dass Ihr mit Herz und Seele die Hunde betreut.
Irena & Captain  (Labradorrüde)



November 2018
Liebe Anja und Team,
Ich bin der allererste Hund im Doghouse gewesen.
2014 als ich zu Euch kam war ich gerade mal 8 Monate alt. Nun bin ich schon ein reifer Bursche und bin mit Kylie (Anja´s Hund) der Chef hier in der Gruppe.
Alle lieben mich!!!!
Wenn mein Frauchen bei euch vorfährt und das nun schon seit 4 Jahren 2 x wöchentlich mit Übernachtung,
kann ich gar nicht schnell genug aus dem Auto springen und bei Euch reinstürmen.
Ich bin der kleine Clown und freue mich, dass es Euch gibt.
Mein Frauchen und ich sagen Danke für die fürsorgliche Betreuung und die schönen Urlaube.
Juliane & Manny /Manfred ( Franz. Bulldoggenrüde)